Geschichte

 

Wie hat sich der Chor gefunden?

 

Auf dem monatlichen Treffen der Segelkameradschaft Buchholz e.V. (SKB) im März 2007 hatte Uwe Holtorf die Idee, einen Shanty-Chor zu gründen, der Mitgliedern der SKB, aber auch Nichtmitgliedern offen stehen soll. Wir sind jetzt ein eigenständiger Männer-Chor, der seine Wurzeln in der SKB hat. Die Segel in unserem Logo weisen auf unsere Herkunft hin.  

Am 07. November 2007 trafen sich 14 Shantybrüder im Gasthaus Uhlengrund zur ersten Chorprobe. Unter der Leitung von Timm Peters wurden mit viel Elan und Begeisterung die ersten Shantys und Lieder von der Küste gesungen. Bereits am 14. Juni 2008 hatte der Shanty-Chor dann seinen ersten öffentlichen Auftritt beim 20-jährigen Jubiläum der Segelkameradschaft Buchholz .

Mittlerweile sind wir mehr als 30 Sänger. 

Von September 2008 bis März 2013 war Sabine Peine unsere Chorleiterin. Sie hat es in viereinhalb Jahren geschafft, aus einer lockeren Ansammlung sangesfreudiger Segler einen Chor zu formen, der diesem Namen alle Ehre macht.  

Ralf Lehnert

Seitdem liegt die musikalische Leitung in den Händen von Ralf Lehnert.  


Als musikalischen Höhepunkt gestalten wir traditionell im November den "Maritimen Abend". Shantys, Lieder von der Küste, Geschichten und Gedichte rund um die Seefahrt und das Meer haben bisher das Publikum begeistert. Sechs Jahre lang traten wir im Kunsttempel Buchholz auf. Seit 2016 findet der "Maritime Abend"  im Landgasthof Zum Estetal statt. Volles Haus ist garantiert!

Unsere Chorgemeinschaft eint vor allem die Freude am gemeinsamen Singen von maritimen Liedern.
 

Wir treffen uns zum Üben jeden Mittwoch um 20.00 Uhr im

Landgasthof Zum Estetal, Bergstraße 11, 21255 Kakenstorf

   

Neue Sänger, Musikerinnen und Musiker sind herzlich willkommen. Informationen gibt Ihnen gern Uwe Holtorf: Tel. 04187 6806 - mobil 0171 3666938